Wie man konsequent von binären Optionen profitiert

Want to try automated trading for free?
Get your free option robot by clicking on the button below.
There is a limited number of spots left!

100% AUTOMATED TRADING100% AUTOMATED TRADING

100% AUTOMATED TRADING

JOIN NOW

Die letzten fünf Jahre waren goldene Jahre für binäre Optionen. Der Markt ist stark gewachsen und neue Trader kommen täglich dazu. Binäre Optionen wurden erweitert und die Systeme werden genauer, besonders durch automatische Handelssysteme. Die Gewinne sind gestiegen und viele Trader haben gute Erfolge über die Zeit erwirtschaftet. Im gleichen Zeitraum gab es aber auch Trader, den es nicht so gut erging. Das passiert, wenn man nicht von vorne herein einen Plan hat.

Binäre Optionen funktionieren wie jede andere Transaktion im Aktien und Güter Bereich; Sie können gewinnen oder alles verlieren. Der Trick dabei ist, die Gewinne im Durchschnitt höher als die Verluste ausfallen zu lassen. Hier lernen Sie, wie Sie Trades langfristig gewinnen können. Das müssen Sie dafür tun:

Schrauben Sie Ihre Erwartungen zurück

Das richtige Wort dafür ist wahrscheinlich „Gier“. Bei binären Optionen kann man sehr schnell von seinen Gefühlen überwältigt werden. Das passiert sowohl beim Gewinnen, als auch beim Verlieren. Das Wichtigste ist, dass Sie einen klaren Kopf bewahren; halten Sie Ihre Emotionen zurück. Sie sind bestimmt schon auf die Werbung mancher Broker gestoßen, mit denen man mit einer kleinen Einzahlung sofort Millionär wird. Sie würden bestimmt gerne diese Person sein. Das ist natürlich nicht schlimm, nur sehr unwahrscheinlich. Setzen Sie auf kleine, langfristige Gewinne und gehen Sie dann erst einen Schritt weiter. Die Wahrscheinlichkeit ein Millionär innerhalb von nur drei Monaten mit einer Einzahlung von 500$ zu werden, sind sehr, sehr gering. Machen Sie keine schnellen Entscheidungen und setzen Sie nicht alles auf einen Trade, nur, weil Sie sich sicher sind. Bewahren Sie einen klaren Kopf.

Wählen Sie den richtigen Broker oder das richtige Handelssystem

Ihr Erfolg im Geschäft mit binären Optionen ist stark abhängig von Ihrem Broker, Ihrem Handelssystem oder beidem zusammen. Die richtigen Entscheidungen sind hier wichtig. Lesen Sie so viel wie möglich, damit Sie eine informierte Entscheidung treffen können. Sie sollten von Broker fernbleiben, die große Gewinne versprechen, aber nur wenig Informationen anbieten, wie Sie das erreichen sollten. Geben Sie jedem Broker eine Chance, wenn ein Demo Account angeboten wird. Als Anfänger ist das Risiko viel zu hoch sofort mit einem Echt Geld Konto anzufangen. So können Sie Erwartungen und Strategien testen und sehen, ob alles so klappt, wie Sie es sich vorgestellt haben. Probieren Sie ein paar Strategien aus bekannten Systemen und auch Ihre eigenen. Wenn Sie echtes Geld einzahlen, wissen Sie, wie Sie damit umgehen sollten und was Sie an Gewinnen erwarten können.

profits

Benutzen Sie automatische Systeme

Wenn Sie zu den Personen gehören, die nicht die ganze Zeit den Finanzmarkt beobachten wollen oder einfach nicht die Zeit dazu haben, dann sollten Sie Roboter für binäre Optionen ausprobieren. Im Unterschied zu normalen Trades wird das Trading von automatischen Systemen übernommen, auch wenn Sie nicht am Computer sind. Sie können die Einstellungen selbst anpassen, wie Ihre täglichen Limits, die maximale Handelsmenge und ähnliches. Das Beste ist, dass Sie nicht auf Effekte von außerhalb achten müssen. Die Analysten und der Algorithmus kümmern sich darum. Alle Sorgen werden verschwinden und Sie müssen auf nichts mehr achten beim Handel von binären Optionen.

Entwickeln Sie Ihre eigene Strategie

Die Leute, die viel Geld durch binäre Optionen haben, haben viele Gründe dafür. Einer der wichtigsten ist die Strategie beim Handeln. Erfahrene und professionelle Trader können aus den gegebenen Informationen einen positiven Trade entwickeln. Als Anfänger UND Erfahrener kann man dazu die kostenlosen Signale benutzen. Auch wenn diese nicht 100% genau sind, sind die Informationen immer noch besser als eine uninformierte Entscheidung zu treffen. So können Sie Ihre eigene Strategie leichter entwickeln und anpassen. Aber Sie sollten Ihre Strategie nicht in Stein meißeln: Sie sollten sie von Zeit zu Zeit überprüfen und verbessern. Die Testergebnisse sollten Sie bewerten und Ihr komplettes System ändern, nur Einzelheiten anpassen oder so weitermachen. Das Wichtigste dabei ist, dass man sein System oft überprüft.

Wählen Sie die richtige Auslaufzeit

Das System gibt Ihnen vielleicht ein Signal, dass auch zu Ihren Informationen passt, aber Sie verlieren trotzdem Geld. Die Wahrscheinlichkeit besteht, dass Sie den richtigen Trade gemacht, aber die falsche Auslaufzeit gewählt haben. Hier müssen Sie selbst nachdenken. Wenn das Signal von einem bestimmten Ereignis abhängt, dann ist eine kurze Auslaufzeit sehr wichtig. Benutzen Sie die Analysten Diagramme, um Ihre Entscheidung zu treffen. Dadurch wird die Wahrscheinlichkeit geringer, dass Sie nur wegen einer falschen Auslaufzeit Geld verlieren.

Bleiben Sie bei Trades mit hoher Gewinnwahrscheinlichkeit

Beim Handel mit binären Optionen können Sie entweder einen Trade gewinnen und Profit machen oder auch einen Trade verlieren und damit Ihr Investment. Deshalb sollten Sie immer bei den Trades mit der höchsten Gewinnwahrscheinlichkeit bleiben. Wenn der Preis von einer wichtigen Nachricht abhängt, dann müssen Sie den anderen zuvorkommen und mit Auslaufzeiten von Sekunden oder Minuten handeln. Sie werden mit Erfahrung und Wissen schnell sehen, welche Auslaufzeit am besten passt. Das Wichtigste hierbei ist, dass Sie immer die Finanznachrichten und wichtige Ereignisse im Auge haben. Sie könnten zum Beispiel eine große Nachrichtenagentur abonnieren und alle Updates sofort bekommen. Alternativ könnten Sie auch diesen Seiten in sozialen Netzwerken folgen, um zu wissen, was gerade auf dem Finanzmarkt interessant ist.

profits2

Nur handeln, wenn der Markt aktiv ist

Innerhalb von 24 Stunden gibt es meist eine Stunde, in der die meisten Aktivitäten ablaufen. Das heißt, dass die meiste Zeit nicht viel passiert. Sie müssen lernen, wann Sie am besten handeln sollten, damit Sie die besten Ergebnisse erreichen. Es ist viel einfacher Gewinne am aktiven Markt zu machen, als in der Ruhezeit.

                                   

Sie sollten auch mal verlieren können

Jemand, der Ihnen versichert, dass alles Handelssignale 100% sicher sind, erzählt nicht die Wahrheit. Trader, die schon eine Zeit auf dem Markt sind, machen jeden Tag Gewinne und verstehen eine wichtige Regel; jeder kann man Trades verlieren. Um in diesem Geschäft trotzdem zu überleben, müssen Ihre Gewinne maximieren und die Verluste minimieren. Aber natürlich können Sie die Verluste nicht einfach so verschwinden lassen, das können nicht einmal die Profis; es gibt einfach zwischendurch falsche Entscheidungen.

Oft Auszahlungen machen

Sie handeln mit binären Optionen, um Geld zu verdienen und nicht nur um weiter zu handeln. Sie sollten Ihr Risiko minimieren, damit Sie nicht viel Geld bei einer schnellen Entscheidung verlieren. Lassen Sie sich Ihre Erfolge oft auszahlen. Eine gute Möglichkeit ist, sich einfach das Geld, was über Ihre Einzahlung hinausgeht, auszahlen zu lassen. So werden Sie schnell sehen, ob sich der Handel mit binären Option lohnt.

Diese Tipps werden Sie nicht sofort alles Trades gewinnen lassen, aber auf lange Sicht gesehen, werden Sie erfolgreicher, denn Sie wissen, was man tun sollte und was eher nicht. Es gibt tausende glückliche Trader; es gibt keinen Grund, wieso Sie nicht dazu gehören sollten.

Gehen Sie einen Schritt weiter mit dem Roboter für binäre Optionen. Nutzen Sie die automatische Handelssoftware kostenlos, wenn Sie auf den Button klicken

Author: Michael Allen

Michael Allen is the main author at www.binaryoptionrobotinfo.com. He holds a PhD in Economics and has worked in investment banking for 24 years.

michael-allen

Michael Allen

Michael Allen is the main author at www.binaryoptionrobotinfo.com. He holds a PhD in Economics and has worked in investment banking for 24 years.

1 comments

Leave a Reply